rovs 2020
Rheintal - Oberländer Verbandsschwingfest 2020

Ringclub Oberriet - Grabs 

Nach 2007 ist es in diesem Jahr wieder der RC Oberriet-Grabs (RCOG), der das Rheintal-Oberländer Verbandsschwingfest organisiert. Der im Jahr 1964 gegründete Ringerclub ist schweizweit für seine hervorragende Nachwuchsarbeit bekannt. Unser Jüngsten gehören schon seit Jahren zu den Stärksten in der Schweiz. Überall wo unsere Nachwuchsringer am Start sind, kämpfen sie um den Sieg mit. Über 60 Kinder trainieren in Oberriet und Grabs.

Die Aktivmannschaft des RCOG erkämpfte sich im letzten Jahr den Schweizermeistertitel in der Winforce Challenge League. Das sehr junge Team, welches ausschliesslich mit eigenen Ringern bestückt ist, begeisterte mit seinen Auftritten die Ringerfans. Am letzten Heimkampf der Saison konnten wir auf die Unterstützung von über 500 Fans zählen.

2014 lancierte der Vorstand das Projekt VISION 2020. In diesem Projekt wurden verschiedene Ziele in den Bereichen „Nachwuchs“, „Führungsteam“, „Umfeld“ und „Sport“ definiert. Ein Ziel war es, einen Grossanlass für die Allgemeinheit zu organisieren. Mit dem ROVS 2020 haben wir den perfekten Anlass dafür gefunden. Der RCOG stellt das 13-köpfige OK und über 150 Helferinnen und Helfer - Eine grosse Aufgabe für den Verein. Schlussendlich sind es aber genau diese Herausforderungen, welche die Mitglieder, Fans, Gönner und das Umfeld noch stärker zusammenschweissen.

Auf www.rcog.ch erfahren Sie mehr über den RC Oberriet-Grabs.

Daniel Steiger
Präsident RC Oberriet-Grabs